Über uns

Body Respect Schweiz setzt sich ein für eine neue Kultur von Körper-Respekt und für die Sichtbarkeit von dicken Menschen in ihrer Vielfalt.

Unsere Kampagnen, Workshops und Events dienen der Sensibilisierung der Schweizer Bevölkerung zu den Themen Gewichtsstigmatisierung, Gewichtsdiskriminierung und Body-Shaming jeder Art. Weiterlesen…

Spenden

Mit deiner Spende hilfst du uns, Body Respect in der Schweiz mit Workshops, Events und Kampagnen zu verbreiten.

Vielen Dank!

Oder auf BEKB Konto IBAN
CH18 0079 0016 5948 9639 4

Body Respect Schweiz
3072 Ostermundigen

Aktuelles

Abschaffung der Problemzonen

Das Buch handelt von Problemzonen, dem Druck der Selbstoptimierung und Produkten wie Diäten und Kleidung, die weder funktionieren noch passen. Meike Rensch-Bergner schreibt, wie aus unserer Verunsicherung Kapital geschlagen wird und beleuchtet Themen wie Körperideale, Fast Fashion und viele weitere.

Lieber Tagesanzeiger

Content Warnung: Fatsuit, Entmenschlichung von hochgewichtigen Menschen in den Medien.  Lieber Tagesanzeiger Oft geschieht die Entmenschlichung und Entmündigung dicker Menschen unbewusst  und unreflektiert. Zum Beispiel durch eine Stereotypisierung oder Bilder …