Januar Zoom Treffen

Diätwerbungs-Detox mit Guetzli und Kakao

Weil es das letzte Mal so schön und wohltuend war, machen wir diese Veranstaltung zur neuen Body Respect Januar-Tradition. Bist du auch dabei? Wir freuen uns auf dich!

Weihnachtszeit ist Guetzli-Zeit. Aber du kennst es sicher: kaum sind die Feiertage vorbei, flimmern die ersten Diätwerbungen über den Bildschirm. Während wir unsere Weihnachtsgeschenke (meistens) gern noch länger anschauen und mit Freude an die gemütliche Zeit zwischen den Jahren zurückdenken, versucht uns die Diätindustrie einzureden, dass ‘Weihnachtspfunde’ im neuen Jahr schnell losgeworden werden müssten. 

Wir finden: Guetzli gehören auch ins neue Jahr. Detoxen müssen wir höchstens von toxischen Werbebotschaften. Wir setzen ein Zeichen gegen die nachweihnachtliche Diätindustrie und verabreden uns im neuen Jahr zu einem gemütlichen Body Respect Weihnachtsguetzli-Resteessen und Kakao-Trinken. 

Wir treffen uns via zoom im gemütlichen Rahmen und quatschen über alles, was uns bewegt. Wie waren die Feiertage? Wie habt ihr Body Respect in der Weihnachtszeit praktiziert und wie können wir das ins neue Jahr hineintragen? Worauf freust du dich im 2023? 

Sei dabei und melde dich an zum gemütlichen Zusammensein. Garantiert ohne Detox und mit ganz viel Gemütlichkeit. Du bist genauso willkommen, wenn du kein Weihnachten gefeiert hast und statt Guetzli lieber Glace isst. 

Wir freuen uns darauf, mit dir ins neue Jahr zu starten.

Wann: Am Donnerstag 12. Januar 2023 19.30 – ca. 21.00, danach noch plaudern wer mag.

Wo: Online über Zoom (Den Link erhältst du 72 Stunden vorher.)

Anmeldung: https://forms.gle/LfX4hw3TdJJ1bPuw6

Leitung: Sandra & Elisa

Bei Fragen: sandra@bodyrespect.ch

Danke, dass du unsere Community Workshop – Guidelines beachtest.



Dicker Montagsclub

Alle 8-9 Wochen findet der dicke Montagsclub statt.

In dieser Gruppe steht der Austausch und der gegenseitige Support von sehr dicken Menschen im Zentrum. Die Gruppe ist aktuell voll, sobald es freie Plätze gibt informieren wir im Newsletter.

Leitung und Organisation:
Elisa & Melanie